Multiplikator*innenschulung. Umgang mit intersektionaler Antidiskriminierungsarbeit für Migrant*innenorganisationen

Die Teilnahme an diesem Programm sollte all jene stärken, die tagtäglich versuchen, die Anliegen von Vielfalt und gleichberechtigter Teilhabe voranzubringen. Um Antidiskriminierung erfolgreich begegnen zu können, ist die Erkennung und Thematisierung von Diskriminierung erforderlich.
Termine
13.11.2021. 11:00 Uhr. Vorurteilsbewusste Wahrnehmung und vorurteilsbewusstes Handeln
19.11.2021. 16:30 Uhr. Macht und Privilegien, was ist Diskriminierung?
20.11.2021. 11:00 Uhr. Intersektionale Antidiskriminierungsansatz
26.11.2021. 16:30 Uhr. Diskriminierung in der Sprache. Wer hilft mir in Bremen?
27.11.2021. 11:00 Uhr. Praxistransfer

Datum

Nov 13 - 27 2021
Vorbei!

Uhrzeit

11:00 am - 11:00 am
Kategorie

Neueste Kommentare