Vernetzungstreffen: Clearing Point – Sans Papiers

haben Sie schon vom Clearing Point – Sans Papiers Projekt gehört? Die DRK Einrichtung Zentrum für Schule und Beruf (ZSB) setzt dieses Angebot seit letztem Mai im Lagerhaus mit dem Ziel um, Menschen ohne gültige Aufenthaltspapiere, die seit Mai 2021 in Bremen leben, darin zu unterstützen, einen regulären Aufenthaltsstatus zu erlangen.

Kennen Sie eine Person, die in der Situation ist, ohne gültige Aufenthaltspapiere zu leben und Unterstützung benötigt? Oder führen Sie Beratungen u.a. für Menschen ohne gültige Aufenthaltspapiere durch?Der Clearing Point ist da, um Menschen ohne gültige Aufenthaltspapiere zu beraten und zu helfen, vor allem wenn es um Möglichkeiten der Legalisierung geht. Die Beratungen können auf Deutsch, Englisch, Arabisch oder Spanisch durchgeführt werden.

Wir laden Sie herzlich zum ersten Vernetzungstreffen mit dem Clearing Point – Sans Papiers am 15.02.2024 um 17:30 Uhr  im House of Resources Bremen ein. Ziel dieses Treffens ist es, Sie über das Projekt und seine Möglichkeiten zu informieren, Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam die Bekanntheit dieses wichtigen Projekts zu erhöhen. Hier haben Sie die Gelegenheit, sich zu vernetzen, Fragen zu stellen und mehr über die Unterstützungsmöglichkeiten zu erfahren.

Veranstaltungsdetails: Datum: 15. Februar 2024 || Uhrzeit: 17:30 Uhr || Ort: House of Resources – Kulturzentrum Lagerhaus | 3. Etage  

Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Teilnahme per E-Mail an m.yalcin@hor-bremen.de bestätigen können.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Datum

Feb 15 2024
Vorbei!

Uhrzeit

5:30 pm - 7:00 pm

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Lagerhaus
3. Etage – Bereich Migration, Schildstraße 12-19, 28203 Bremen

Neueste Kommentare